The Felt Sense - Gebet



Bitte lies diese Zeilen mit Achtsamkeit und Freundlichkeit dir selbst gegenüber durch.


"Ich bin der Schmerz in deinem Kopf, der Knoten in deinem Magen, der unausgesprochene Kummer in deinem Lächeln.


Ich bin dein hoher Blutzucker, dein erhöhter Blutdruck, deine Angst vor Herausforderungen, dein Mangel an Vertrauen.


Ich bin deine Hitzewallungen, deine kalten Hände und Füße, deine Unruhe und deine Müdigkeit.


Ich bin deine Kurzatmigkeit, dein brüchiger Rücken, der Krampf in deinem Nacken, die Verzweiflung in deinem Seufzer.


Ich bin der Druck auf deinem Herzen, der Schmerz in deinem Arm, dein aufgeblähter Bauch, dein ständiger Hunger.


Ich bin deine Schmerzen, die anhaltende Angst, deine Traurigkeit über unerfüllte Träume.


Ich bin deine Symptome, die Ursachen deiner Besorgnis, die Zeichen des Ungleichgewichts, dein Zustand des Unwohlseins.


Du neigst dazu, mich zu verleugnen, zu unterdrücken, zu ignorieren, aufzublähen, zu verhätscheln, zu verurteilen.


Ich komme nicht für mich selbst, denn ich bin nicht getrennt von allem, was du bist.


Ich komme, um deine Aufmerksamkeit zu erlangen, um deine Umarmung zu erbitten, damit ich meine Geheimnisse enthüllen kann.


Ich habe nur dein Bestes im Sinn, denn ich suche Gesundheit und Ganzheit, indem ich mich einfach ankündige.


Normalerweise willst du, dass ich sofort wieder verschwinde, dass ich mich in die Dunkelheit zurückziehe.


Du bist meist irritiert oder verängstigt und oft auch schockiert über meine Ankunft.


Aus dieser Haltung heraus meditierst du, um mich auszulöschen.


Mich zu ignorieren, mich nicht zu erforschen, ist deine bevorzugte Reaktion.


Meistens bin ich nur die jüngsten Töne einer langen Symphonie, die offensichtlichsten Zweige von Wurzeln, die seit Jahreszeiten angegriffen werden.


Deshalb beschwöre ich dich, ich bin ein Bote mit guten Nachrichten, so beunruhigend ich auch manchmal sein kann.


Ich möchte dich zurück zu jenen zarten Stellen in dir selbst führen, den Ort, an dem du dich selbst mit Mitgefühl und Ehrlichkeit halten kannst.


Wenn du hinter meine Erscheinung blickst, wirst du vielleicht feststellen, dass ich eine Stimme aus deiner Seele bin.


Ich rufe zu Ihnen von Orten tief in deinem Inneren, die deine bewusste Ausrichtung suchen.


Vielleicht bitte ich dich, deine Ernährung umzustellen, mehr zu schlafen, regelmäßig zu trainieren, bewusster zu atmen.


Vielleicht ermutige ich dich, eine größere Realität zu sehen und dir weniger Sorgen über die täglichen Schwankungen des Lebens zu machen.


Ich könnte dich bitten, die Bindungen und die Wunden deiner Beziehungen zu erforschen.


Ich mag dich daran erinnern, großzügiger und weitgreifender zu sein oder darauf zu achten, dein Herz vor Beleidigungen zu schützen.


Vielleicht bringe ich dich dazu, mehr zu lachen, mehr Zeit in der Natur zu verbringen, zu essen, wenn du hungrig bist und weniger, wenn du Schmerzen oder Langeweile hast, jeden Tag Zeit zu verbringen, wenn auch nur für ein paar Minuten, um still zu sein.


Wohin ich dich auch führe, meine Hoffnung ist, dass du erkennen wirst, dass der Erfolg nicht an meiner Abwesenheit gemessen wird, sondern an der Veränderung der inneren Landschaft, aus der ich auftauche.


Ich bin dein Freund, nicht dein Feind. Ich habe nicht den Wunsch, Schmerz und Leid in dein Leben zu bringen.


Ich zerrte lediglich an deinem Ärmel, der zu lange immun gegen sanfte Stöße war.


Ich wünsche mir, dass du mir erlaubst, auf eine Weise zu dir zu sprechen, die deine höheren Instinkte für die Selbstfürsorge belebt.


Mein Auftrag ist es, dich zu ermutigen, mir mit dem sensiblen Ohr und dem Herzen zuzuhören einer Mutter, die sich um ihr kostbares Baby kümmert.


Du bist ein so großes, komplexes Wesen mit erstaunlichen Fähigkeiten zur Selbstregulierung und Heilung.


Lass mich einer der Vorboten sein, die dich zum geheimnisvollen Kern deines Wesens führen

wo Einsicht und Weisheit auf natürliche Weise verfügbar sind, wenn man dich mit aufrichtigem Herzen ruft."


Kommentare

Lass dich yinspirieren auf Instagram

Yin Yoga, Coaching oder andere hier bereitgestellten Angebote sind keine Psychotherapie und können eine solche oder eine ärztliche Behandlung auch nicht ersetzen. 

Yin Yoga | Breathwork | Achtsamkeit

©2020 by Philipp Sharma

info@philippsharma.com

Datenschutz | Impressum

1030 Wien

Österreich

  • Weiß YouTube Icon
  • Weiß Facebook Icon
  • Weiß Instagram Icon
  • Weiß LinkedIn Icon